Heute war der Tag der grossen Überraschung. Zum Frühstück erschien Tinu Äkäslompolo Meyer mit frischem Brot. Dann zu fünft in den Volvo gezwängt und ab Richtung Inari. Dort wartete das Skabmagovat Film Festival auf uns (http://www.skabmagovat.fi/).

Auch dieses Jahr machten wir wieder einmal Bekanntschaft mit der Polizei. Diesmal auf einem speziellen Polizeifahrzeug! Aber da wir uns ja langsam kennen stand der Weiterfahrt nichts im Weg.

Am Ziel angekommen gabs eine Pizza und dann genehmigten wir uns erstmal einen Drink an der Schneebar. Die ganze Anlage ist komplett aus Schnee gebaut. Das Abend wurde mit einer kleinen Feuershow eröffnet.

Wir waren sehr gespannt auf das weitere Programm. Es wurden 2 finnische Kurzfilme angesagt. Was wir dann sahen, ist schwer in Worte zu fassen. Wir brauchten eine ungeheure Menge Bier um dies zu verdauen.

Dieses Bier ist stellvertretend für den Rest des Abends, welcher am nächten Tag in den frühen Morgenstunden endete.

LIVECAM